US-Politikerin Cynthia Lummis freut sich über Schwäche von Bitcoin

Schwäche von Bitcoin: Die US-Politikerin Cynthia Lummis freut sich über Schwäche von Bitcoin

“Die Vereinigten Staaten haben ein Problem mit Bitcoin. Nein, lassen Sie mich präziser sein: Die Bundesregierung hat ein Problem mit Bitcoin. Die US-Regierung führt derzeit eine aktive Kampagne gegen die dezentrale, quelloffene, digitale Peer-to-Peer-Währung, die sie als Bedrohung für ihre zentralisierte Kontrolle über Geld und das Währungssystem ansieht. Das jüngste Zeichen dafür kam am Dienstag, als die Federal Election Commission (FEC) bekannt gab, dass sie einen speziellen $300.000 Zuschuss geschaffen hat, um die Verwendung von Bitcoin als Mittel zum Spenden von Kampagnengeldern zu untersuchen.

US-Senatorin Cynthia Lummis, die für die Republikaner den Bundesstaat Wyoming im Repräsentantenhaus vertritt, will den günstigen Kurs von bitcoin in dieser Woche als Kaufgelegenheit nutzen.

Wie der Politiker am Mittwoch gegenüber Fox News erklärte, sieht er die aktuelle Schwächephase von Bitcoin (BTC) als Kaufgelegenheit.

U.S. Senator, @CynthiaMLummis, Ich kann nicht warten, um einige #bitcoin dip pic.twitter.com/OHXiA6vhxi kaufen

– Documenting Bitcoin (@DocumentingBTC) June 23, 2021.

Als er über die enormen Verluste der marktführenden Kryptowährung nach ihrem jüngsten Rekordhoch sprach, reagierte Lummis entsprechend:

Das macht mir nichts aus, denn wenn die Rezession kommt, werde ich kaufen.

Die Politikerin vergleicht den Aufstieg von bitcoin mit der US-Aktie United Rentals, die sie ebenfalls gekauft hat. Vor einiger Zeit fielen auch die Aktien wie ein Stein, aber Lummis hielt an ihnen fest und machte jahrelang einen guten Gewinn. Sie lautet wie folgt:

Ich denke, Bitcoin wird das Gleiche tun, weil die Fundamentaldaten gut sind.

Lummis ist vielleicht die prominenteste Befürworterin von Bitcoin im US-Senat. Anfang dieses Jahres gründete sie das House Committee on Financial Innovation, wo sie hofft, Wissen über Bitcoin und Kryptowährungen vor allem an andere Mitglieder des Repräsentantenhauses weiterzugeben. Sie versuchte auch, viele Vorurteile gegenüber dieser Anlageklasse im Hinblick auf Geldwäsche und Finanzkriminalität auszuräumen.

Wie Cointelegraph berichtet, nahm die Politikerin kürzlich an der Bitcoin 2021 Konferenz in Miami teil, wo sie betonte, wie wichtig es sei, Innovationen im Kryptowährungssektor zu fördern. Diese Anforderungen wurden auch von Warren Davidson aus Ohio erfüllt.

Nachdem er im Laufe der Woche unter die Marke von $29.000 gefallen war, befindet sich bitcoin wieder über der Marke von $30.000. Bei Redaktionsschluss liegen knapp 33.700 $ auf dem Tisch, was einer Rendite von 5,5 % entspricht.

Related Tags:

cynthia lummis net worthcynthia lummis bitcoincynthia lummis twitterbitcoin price 2009 to 2018alvin wiederspahnbitcoin in 2012,People also search for,Privacy settings,How Search works,cynthia lummis bitcoin,cynthia lummis net worth,cynthia lummis twitter,bitcoin price 2009 to 2018,alvin wiederspahn,bitcoin in 2012,who runs bitcoin,when did bitcoin come out

Latest

Wer hat den Bitcoin-Dip gekauft?

Bitcoin (BTC) hat heute ein neues Allzeithoch erreicht. Nach dem Erreichen von $11,000 Anfang Januar, der Preis von BTC hat auf einem stetigen Rückgang...

Bitcoin ETP startet an der Deutschen Börse XETRA

Bitcoin macht einen weiteren Schritt in Richtung Zugänglichkeit für deutsche Trader. In einem neuen ETP (Exchange Traded Product) kann der Bitcoin nun offiziell an...

Bezahlt Elon Musk bald Miete in Bitcoin?

Als Pionier der Kryptowährungen kann Elon Musk nun den nächsten Schritt machen und seine Miete in Bitcoin (BTC) bezahlen. Obwohl nicht von Technoking selbst angekündigt,...

MicroStrategy kauf für fast 500 Mio. US-Dollar weitere Bitcoins

Die US-Software-Gigant, der Software-Anbieter MicroStrategy, hat eine zweite Finanzierungsrunde eröffnet. Die bisherige Finanzierungsrunde wurde im Februar 2015 bezahlt, und sie wurde von einem Kreditkarten-Unternehmen...

Anthony Pompliano lanciert Bitcoin-Pizza, akzeptiert aber nur Fiatgeld

Anthony Pompliano, der bekannte Börsenanalyst, hat eine Kryptowährung geschaffen, die sich selbst bezeichnet als: “Die einzige Währung mit echtem Wert, die ausgegeben wurde.” Bitcoin...