Starinvestor Mark Cuban setzt auf Polygon

In einem aktuellen Blogpost lobt der ehemalige Besitzer der Dallas Mavericks und Shark Tank-Investor Mark Cuban die Kryptowährungsplattform Polygon. In einem Blog-Beitrag mit dem Titel “Warum 2018 das Jahr der Kryptowährung sein wird” lobt Cuban das einzigartige Wertangebot der Plattform und befürwortet die Verwendung von Kryptowährungen im täglichen Leben. In Bezug auf die Polygon-Plattform speziell, Cuban lobt seine Verwendung von smart-Verträge, um sicherzustellen, dass alle Transaktionen sind transparent und sicher. Cuban erwähnt auch das Potenzial der Polygon-Plattform für die Massenadoption, angesichts der Entscheidung des Unternehmens, Fiat-Währungen wie den US-Dollar zu akzeptieren, der Euro, und der chinesische Yuan zusätzlich zu Kryptowährungen.

Mark Cuban ist ein US-amerikanischer Investoren und Milliardär. Er ist bekannt durch seine Unternehmen “Alonzo’s Beef Jerky” und “Cuban Selects” und auch durch seine Rolle in der Komödie-Serie “Shark Tank”. In der Rolle als Eigentümer der Dallas Mavericks, hat er mit seiner Mannschaft vier Mal die NBA-Meisterschaft gewonnen.

Die Kryptowährung Polygon ist eine der am schnellsten wachsenden den es gibt. Sie ist ein gutes investement.. Read more about mark cuban 2021 and let us know what you think.

Polygon (MATIC) war in den letzten Wochen einer der Marktführer im Bereich der Kryptowährungen. Die Skalierungslösung von Ethereum wird in der Entwicklergemeinde immer beliebter, und nun hat auch der Milliardär Mark Cuban seine Investition in das Projekt angekündigt. Laut der Website von Mark Cuban Companies hat Polygon den amerikanischen Starinvestor kürzlich in sein Portfolio aufgenommen.   @mcuban ist einer der produktivsten und einfühlsamsten Investoren mit Investitionen in Top-Startups und einer der Haie bei @ABCSharkTank. Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass @0xPolygon nun Teil des Firmenportfolios von Mark Cuban ist! Besuch: https://t.co/RZg0oIomFS – Polygon (ehemals Matic) (@0xPolygon) 25. Mai 2021. Die Aufnahme von Polygon in das Portfolio des Unternehmens ist neu und zeigt, dass institutionelle Investoren trotz der Malaise immer noch in Kryptowährungen investieren. Cuban ist ein Startup-Investor, Besitzer des NBA-Teams Dallas Mavericks und einer der Hauptinvestoren in der Reality-Show Shark Tank. Forbes schätzt, dass Cubans Nettovermögen nun 4,4 Milliarden Dollar übersteigt. Der US-Amerikaner war einst eine polarisierende Figur in der Welt der Kryptowährungen, aber die Dinge haben sich seither geändert. Im vergangenen Jahr war Cuban ein großer Befürworter von digitalen Assets. Als Elon Musk kürzlich beschloss, Bitcoin (BTC) aufgrund von Umweltbedenken nicht mehr zu akzeptieren, sprach sich Cuban dagegen aus. Er sagte, dass seine Dallas Mavericks weiterhin die digitale Währung als Zahlungsmittel akzeptieren werden, da er weiß, dass Bitcoin auf lange Sicht der Umwelt helfen kann. Es überrascht nicht, dass Mark Cuban nun auf Polygon setzt, um Ethereum zu skalieren. Der Star-Investor hat sich in der Vergangenheit positiv zur dezentralen Finanzierung (DeFi) geäußert. Nach eigenen Angaben hat er sogar die Token für zwei DeFi-Projekte, Aave (AAVE) und SushiSwap (SUSHI). Diese beiden Projekte gehören auch zu den größten DeFi-Projekten, die Polygons Skalierungslösung bereits in ihre Protokolle integriert haben. Beide Projekte spielen eine wichtige Rolle für das starke Wachstum von Polygon in den letzten Wochen. Allein mit Aave hat Polygon über 6,6 Milliarden Dollar auf seiner Sidechain. Darüber hinaus konnte SushiSwap über 750 Millionen Dollar in bar von Polygon aufbringen. MATIC hat derzeit eine Marktkapitalisierung von fast 14 Milliarden US-Dollar, und die Kryptowährung ist seit Anfang des Jahres um mehr als 12.000 % gestiegen, wobei der Preis allein in den letzten 24 Stunden um etwa 48 % gestiegen ist.

Steigendes Signal an den Terminmärkten

Aber nicht nur Mark Cuban lässt die Herzen aller MATIC-Besitzer höher schlagen, auch die Futures-Märkte sind bullish. Quelle : Bybt, Deckungssatz für Margin-Futures in USDT/USD Starinvestor Mark Cuban setzt auf Polygon Die negative Finanzierungsrate an den Terminmärkten hat in den letzten Tagen Leerverkäufer unter Druck gesetzt. Es gab einige Zeiten, in denen Leerverkäufer knapp unter 4,3 % pro Woche zahlen mussten, um ihre Leerverkaufskurse aufrechtzuerhalten. Viele von ihnen sind durch die jüngsten Preiserhöhungen unter Druck geraten, da ihr Handel zu teuer geworden ist. Selbst heute sind einige Verkäufer gezwungen, ihre Positionen zu liquidieren und MATIC zu höheren Preisen zurückzukaufen. Dieser Umstand ist wahrscheinlich einer der Gründe, warum die MATIC in den letzten 24 Stunden so stark zulegen konnte.Der Starinvestor und TV-Star Mark Cuban hat sich für das gesamte Unternehmen und dessen Fähigkeiten stark gemacht. Seine starke Unterstützung könnte bereits jetzt zu einer Trendwende für Polygon führen. (Zu deutsch: Mark Cuban, ein Starinvestor und TV-Star, hat sich für das gesamte Unternehmen und dessen Fähigkeiten stark gemacht. Seine starke Unterstützung könnte bereits jetzt zu einer Trendwende für. Read more about shark tank mark cuban and let us know what you think.

Related Tags:

mark cuban 2021what team does mark cuban ownmark cuban emailshark tank mark cuban,People also search for,Privacy settings,How Search works,mark cuban 2021,what team does mark cuban own,mark cuban email,shark tank mark cuban

Latest

Erste Bank weltweit mit Eth2-Staking-Angebot

Ich weiß nicht, was heute besser ist: ein Smartphone, eine Wohnung oder ein Konto. Aber ein Konto ist nicht nur ein Konto, sondern ein...

So viele USDC wie nie zuvor – Stablecoin liefert weiteren Beleg für Altcoin-Boom

Das USDC-Budget ist die größte Kryptowährungs-Reserve weltweit, mehr als $2.6 Milliarden in USDC wurden ausgegeben, seit die stablecoin von Circle im September 2018 herausgegeben...

Generelles Werbeverbot für Krypto- und Finanzprodukte

Immer wieder hat der Staat das Wort geredet und durch das sogenannte #NetzDG ein Werbeverbot für Krypto- und Finanzprodukte beschlossen. Dabei wird der Schutz...

Bitcoin-Börsen verlieren über 60.000 BTC

Der Preis von bitcoin kollabierte über das Wochenende nach einem enormen Rückgang der Hash-Rate. Offensichtlich haben viele Investoren die Gelegenheit genutzt, um BTC in...

6 neue Startups im Beschleuniger-Programm

In der letzten Zeit haben sich viele der kleineren und größeren Kryptowährungs-Börsen und Mining-Pool-Betreiber einem besonderen Programm unterzogen, um ausgewählte, qualitativ hochwertige Projekte fördern...