So viele USDC wie nie zuvor – Stablecoin liefert weiteren Beleg für Altcoin-Boom

Das USDC-Budget ist die größte Kryptowährungs-Reserve weltweit, mehr als $2.6 Milliarden in USDC wurden ausgegeben, seit die stablecoin von Circle im September 2018 herausgegeben wurde. Der Höchstwert von $2.6 Milliarden wurde am 31. Januar erreicht. Das Budget wurde vom Sender USDC-Budget überwacht, der eine neue Transaktions- und Budget-Aktivitätsseite enthält.

USDC ist eine ERC20-basierte Token von Circle. Der Token kann im Zusammenhang mit dem Projekt CENTRE an den Börsen Binance, OKEx und Huobi gehandelt werden. Die Token sind offiziell von der StableUSD Stiftung zertifiziert, die sich mit der Umsetzung der USDC-Initiative befaßt. Die Idee dahinter lautet, einen stabilen USD-Teilmarkt zu schaffen, welcher seine Stabilität durch einen Mechanismus des Sichten-und-Fixie

Gestern, am 30. Im April wurden mehr Einheiten der stabilen USD-Münzen (USDC) in Umlauf gebracht als jemals zuvor.

Jedes Mal, wenn Benutzer von Kryptowährungen USD gegen USD Coin tauschen, werden neue Stablecoin-Währungen erstellt. Der massive Anstieg am Freitag entspricht 26 % des bisherigen Marktwerts der Kryptowährung.

Zur Erinnerung: Stabile Währungen sind Kryptowährungen, die ihren Namen (Wert) der Stabilität erhalten, indem sie an einen externen Vermögenswert gebunden sind, in diesem Fall den US-Dollar. Sie eignen sich daher besonders als Zahlungs- und Tauschmittel. Auf dem Kryptowährungsmarkt werden Stablecoins normalerweise in der letztgenannten Rolle verwendet, wenn Kryptowährungsinvestoren von einer Kryptowährung zu einer anderen wechseln möchten.

So ist die große Anzahl neuer Währungen im USDC ein klares Zeichen dafür, dass sich Investoren zunehmend von Bitcoin (BTC) weg und hin zu alternativen Kryptowährungen bewegen. Sogenannte Altcoins erleben derzeit einen Boom, was sich am besten daran zeigt, dass der Marktanteil des Marktführers heute so klein ist wie noch vor zweieinhalb Jahren.

Infolgedessen fiel die Marktdominanz von bitcoin am Freitag auf 47,79 %, den niedrigsten Stand seit August 2018. Auf der anderen Seite sind wichtige Altcoins wie Ethereum (ETH), Binance Smart Chain (BSC) und Cardano (ADA) in den letzten Wochen deutlich gestiegen. Zu Beginn des Jahres lag der Marktanteil des Branchenführers noch bei über 70 %, ist aber seitdem stetig gesunken.

Mit diesem neuen Zufluss erhöht sich die gesamte Betriebskapitalzufuhr von USDC von $11 Milliarden auf $14,4 Milliarden. Infolgedessen beträgt die Marktkapitalisierung von USD Coin nun weniger als 28 % der Marktkapitalisierung des Staplecoin-Marktführers Tether (USDT), von dem bereits 50 Milliarden Einheiten des Coins im Umlauf sind. Nichtsdestotrotz ist dies ein signifikanter Anstieg, wenn man bedenkt, dass der Marktwert von USDC im August 2020 nur ein Zehntel des Wertes von Tether betrug. Auf diese Weise steigt die Popularität des Kandidaten.

Das Kryptowährungsunternehmen Circle, das USD Coin in Zusammenarbeit mit der Kryptowährungsbörse Coinbase auf den Markt gebracht hat, gab kürzlich bekannt, dass es die in New York ansässige Signature Bank beauftragt hat, die Dollarreserven zu garantieren, an die Stablecoin gebunden ist.

This source has been very much helpful in doing our research. Read more about usd coin vs tether and let us know what you think.

Related Tags:

busd vs usdt vs usdctrueusd vs usdcusdt vs usdc redditusd coin vs tetherusdc vs usdt vs daiusdc safe investment,People also search for,Privacy settings,How Search works,busd vs usdt vs usdc,trueusd vs usdc,usdt vs usdc reddit,usd coin vs tether,usdc vs usdt vs dai,usdc safe investment,usdc tusd,usdc vs usdt vs tusd

Latest

Schnee von gestern – Cardano pulverisiert neuen Rekord mit weiteren Zugewinnen

Hey there! Before reading the article which is about Schnee von gestern – Cardano pulverisiert neuen Rekord mit weiteren Zugewinnen, you should read about...

Bitcoin rangiert um 36.000 USD, Altcoins zeigen sich weiter bullish

Die letzten Tage haben wir die gesamte Bitcoin-Kette angetrieben und die Werte haben sich gegenüber dem Vorwoche um ca. 36.000 USD erholt. Man könnte...

Bundesregierung plant neues Gesetz zur Auskunftspflicht für Krypto-Transaktionen

Wie bereits durchgesickert, plant die Bundesregierung, dass die Auskunftspflicht für die Daten von Bitcoins und anderen Kryptowährungen vor dem Hintergrund der Gefahren für die...

Die deutsche Politik im Interview

JA: Die deutsche Politik. Viele Leute haben ja große Zweifel daran, dass sie sich darauf einigen können, wie das funktionieren soll. Kennt man ja...

Cardano (ADA) auf dem Weg zu 1,50 Dollar! Doch wie nachhaltig ist der Ausbruch?

Der Hauptkonkurrent von Ethereum, Cardano, explodiert geradezu. Das Vermögen der Blockchain-Plattform, ADA, stieg um 52%, nachdem es Anfang der Woche einen Tiefpunkt um $0,95...