Rekord-Quartal: Mehr Geld in Bitcoin geflossen als je zuvor, US-Corona-Hilfen könnten Dynamik weiter befeuern

Allein im ersten Quartal dieses noch jungen Jahres erreichten die Kryptowährungszuflüsse 4,2 Milliarden Dollar. Wie eine neue Infografik von Cryptoszene.de zeigt, gingen 79% dieses Betrags an Bitcoin, die digitale Währung mit der größten Marktkapitalisierung. Ethereum liegt auf dem zweiten Platz.

Werbung

Dies steht im Vergleich zu einem Zufluss von 6,7 Milliarden Dollar in Kryptowährungen für das gesamte Jahr 2020. Wieder einmal hat der Bitcoin den Ton angegeben, laut einer Studie von Coinshares.

Schätzungen aus Google-Suchen zeigen auch, dass das Interesse der Nutzer an Bitcoin bis 2021 gestiegen ist. Zu keinem Zeitpunkt im vergangenen Jahr haben so viele Menschen auf der ganzen Welt den Kauf von Bitcoins gemeldet wie Anfang März. Wie in der Infografik dargestellt, wird der Google Trends-Score mit maximal einhundert Punkten bewertet. Das Ergebnis zeigt das relative Suchvolumen an.

Investoren für Patienten

Gleichzeitig zeigt die Infografik, dass sich knapp 18 % der im Umlauf befindlichen Bitcoins in den letzten sieben Jahren nicht verändert haben, obwohl der Preis seither deutlich gestiegen ist.

Aber es ist Bewegung im Markt, vielleicht mehr denn je. Während die Finanzspritze der US-Regierung für Corona näher rückt, sagen 40% der US-Bürger, dass sie in Aktien oder Bitcoin investieren wollen, wobei letzteres bei diesen Anlegern noch beliebter ist als Aktien.

Wenn der Aufschwung anhält, könnte sich diese Investition mehr als bezahlt machen. In den letzten 12 Monaten ist der Preis von Bitcoin um 889% gestiegen. Im gleichen Zeitraum stieg die geschätzte Goldkrise nur um 12,7 %.

Latest

XRP-Kurs steigt auf neue Hochs

Der Preis von XRP erreichte ein 13-Jahres-Hoch. Der April ist ein neuer Mehrjahreshöchststand. Das Handelsvolumen auf dem Token wächst weiter an. Daten von Cointelegraph Markets...

Facebook startet endlich seine eigene Kryptowährung Diem – Pilot noch 2021

Facebook muss sich langsam aber sicher auf seine digitale Währung zubewegen. Facebook Coin, die Diem genannt werden wird, wird voraussichtlich später in diesem Jahr...

Coinbase-Knall: Bitcoin-Kurs steigt auf Rekordhoch

Der Börsengang von Coinbase wirft einen Schatten auf seine Zukunft. Bitcoin ist nicht der einzige, der einen neuen Rekord aufgestellt hat. Nachdem die größte Kryptowährung...

Bitcoin geht auf Unendlich: Simpsons-Folge prognostiziert BTC-Kurs

Einer der beliebtesten Zeichentrickfilme der Fernsehgeschichte, Die Simpsons, hat nun eine ziemlich optimistische Vorhersage für den Preis von bitcoin gemacht. In einer Episode der 31...

Volles Pfund – Britische Digitalwährung soll London zu alter Stärke verhelfen

Eine Denkfabrik fordert Großbritannien auf, ein digitales Pfund (GBP), eine eigene digitale Zentralbankwährung (CBDC), zu entwickeln, um Londons Status als globales Finanzzentrum nach dem...