Online-Einzelhandelsriese JD.com bezahlt Mitarbeiter mit digitalen Yuan

Seit Januar nutzt JD.com ein chinesisches System namens Digital Currency Electronic Payment (DCEP), um bestimmte Mitarbeiter zu bezahlen.

Das E-Commerce-Unternehmen gab am Sonntag auf dem vierten Digital China Summit in Fuzhou seine Teilnahme am jährlichen DCEP-Programm bekannt. Dies ist für Sonntag und Montag vorgesehen.

Was die Einführung des digitalen Yuan betrifft, so sagte das Unternehmen, dass JD DCEP für die Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter, für Zahlungen zwischen Partnerunternehmen und für Interbankenzahlungen verwendet.

Laut Cointelegraph ist das JD Technology and Digital Currency Research Institute, der High-Tech-Arm des Unternehmens, seit September 2020 Entwicklungspartner des DCEP der chinesischen Zentralbank.

Der Online-Shop akzeptiert seit Dezember digitale Yuan als Zahlungsmittel auf seiner Seite. Cointelegraph berichtete auch, dass JD.com in der ersten Woche etwa 20.000 Bestellungen für DCEP aufgegeben hat.

JD hat auch in der Vergangenheit die DCEP-Forschung unterstützt und etwa 4,6 Millionen Dollar für die zweite öffentliche Verlosung in Suzhou im Februar beigesteuert. Fei Peng, Leiter von DCEP bei JD Tech, sprach über die Unterstützung des Unternehmens für den digitalen Yuan: JD Technology wird weiterhin seine Kräfte in den Bereichen Lieferkette, Omnichannel-Systeme, fortschrittliche Technologie und Kundenservice-Erfahrung bündeln, um noch mehr in das DC/EP-Ökosystem zu bringen.

Dass JD ein so großer Befürworter des digitalen Yuan ist, zeigt sich daran, dass AliPay und WeChat Pay bei mehreren DECP-Tests fehlten. Fahrdienst-Apps wie DiDi Chuxing und Streaming-Plattformen wie Bilibili und einige andere Unternehmen, die am Test der chinesischen Zentralbank für digitale Währungen beteiligt sind. Aber nicht die beiden größten Zahlungsabwickler des Landes.

Die Meinungen darüber, ob DCEP die Dominanz von AliPay und WeChat Pay auf Chinas elektronischem Zahlungsmarkt herausfordern wird, sind geteilt. Oktober 2020. Zhou Xiaochuan, ehemaliger Vorsitzender der PBoC, sagte, der digitale Yuan sei der Gegenangriff der Zentralbank auf die Dollarisierung der Wirtschaft.

Related Tags:

digital yuan pricechina digital currency launch datejdcom digital yuanyuan kaufenchina digital currency stockchina digital currency name,People also search for,Privacy settings,How Search works,china digital currency launch date,jdcom digital yuan,yuan kaufen,china digital currency stock,china digital currency name,digital yuan mobile app,jd china digital currency,jd digits

Latest

Japan will verstärkt gegen globale Kryptobranche vorgehen

In diesem Monat werden wir uns auf die Pläne der japanischen Regierung konzentrieren, gegen Kryptowährungsbörsen vorzugehen. Japan ist einer der größten Kryptowährungsmärkte der Welt,...

Hard Fork und Rothschild befeuern ETH-Kurs

Ethereum hat mit dem jüngsten Software-Update in Berlin einen neuen Rekord über $2.500 aufgestellt. Zusätzliche Unterstützung erhielt die ETH von Rothschild Investment. Es hat einfach...

XRP-Kurs steigt auf neue Hochs

Der Preis von XRP erreichte ein 13-Jahres-Hoch. Der April ist ein neuer Mehrjahreshöchststand. Das Handelsvolumen auf dem Token wächst weiter an. Daten von Cointelegraph Markets...

Bundesregierung plant neues Gesetz zur Auskunftspflicht für Krypto-Transaktionen

Wie bereits durchgesickert, plant die Bundesregierung, dass die Auskunftspflicht für die Daten von Bitcoins und anderen Kryptowährungen vor dem Hintergrund der Gefahren für die...

CoinMarketCap nimmt südkoreanische Kryptobörsen von Bitcoin-Tracker aus

Die Kryptowährungs-Tracking-Site CoinMarketCap entfernte viele südkoreanische Börsen aus ihren Bitcoin-Preisberechnungen, als die Währung unter 58.000 US-Dollar fiel. Ab heute, bitcoin (BTC) Preis Tracker CoinMarketCap nicht...