Miami will chinesische Mining-Firmen mit günstigem und „sauberem“ Strom locken

Werden die Strompreise in China durch den Stromverbrauch jährlich um 1.000 USD steigen, so wird es für die Stromversorger in den USA einen großen Ausfall geben. Manchmal werden die Strompreise in China sogar mehr als dreimal so hoch sein wie in den USA. Daher ist es für die Stromversorger in den USA eine große Herausforderung, immer neue Stromkonzerne zu finden.

China ist am Rande der Legalisierung von Kryptowährung, die viele Menschen fragen sich, was los ist. Einige sind ängstlich, andere feierlich, aber das Logischste ist, einfach zu fragen “Warum?”.

Während sich immer mehr Bitcoin (BTC)-Mining-Möglichkeiten in Nordamerika verbreiten, arbeitet der Bürgermeister der US-Metropole Miami daran, seine Stadt zu einem führenden Mining-Ziel zu machen. Zum Beispiel ermutigte Bürgermeister Francis Suarez am Donnerstag auf CNBC offen ausländische Bergbauunternehmen, sich in seiner Stadt anzusiedeln. Laut Suarez gibt es in Miami reichlich Atomstrom, was angesichts der aktuellen Kritik an den Kohlenstoffemissionen beim Bitcoin-Mining besonders attraktiv für Miner ist, die mehr saubere Energie nutzen wollen. Zur Erläuterung: In China, das eine führende Position einnimmt, wird der von Kohlekraftwerken erzeugte Strom hauptsächlich für die Bitcoin-Produktion verwendet. Swarzen selbst mischte sich kürzlich in die Debatte ein, indem er behauptete, dass 90% der Energie, die zum Mining von Bitcoin benötigt wird, aus schmutzigen Energiequellen stammt. Damals argumentierte der Bürgermeister von Miami, dass die Verlagerung des Bergbaus in die Vereinigten Staaten einen wesentlichen Beitrag zur ökologischen Nachhaltigkeit leisten könnte. Um ausländische Bergbauunternehmen nach Miami zu locken, verspricht Suarez, dass die Stadtbeamten mit regionalen Energieversorgern zusammenarbeiten werden, um möglichst niedrige Stromkosten zu gewährleisten. Es bietet auch minimale Regulierung und bevorzugte steuerliche Behandlung. Zum Beispiel könnte sauberer und billiger Strom in Kombination mit günstigen Vorschriften Miami zu einem attraktiven Standort für die Bergbauindustrie machen. Bislang galten die Bundesstaaten Texas und Wyoming als die wichtigsten Orte in den Vereinigten Staaten.

Latest

Ripple-Währung XRP im Steigflug: Anleger quittieren SEC-Schlappe

Basierend auf der Performance von XRP würde man denken, dass Ripple seinen Fall mit der SEC bereits gewonnen hat. Während die Investoren auf einen...

Bitcoin-Anleger aufgepasst: Darum könnte BTC/USD am Sonntag unter $30.000 fallen

Ein Bitcoin-Anleger ist ein Investor, der Bitcoin (BTC) oder eine Kryptowährung in ihr Portfolio aufnimmt, um einen bestimmten Wertpapierkauf wie beispielsweise eine Anlage in...

China droht Bitcoin Minern mit einer Schwarzen Liste

Die chinesische Regierung hat erneut eine Warnung an die Miner von Kryptowährungen gesendet. Wenn sie nicht sofort aufhören, werde die Regierung alternative Verfahren zur...

Erste Bank weltweit mit Eth2-Staking-Angebot

Ich weiß nicht, was heute besser ist: ein Smartphone, eine Wohnung oder ein Konto. Aber ein Konto ist nicht nur ein Konto, sondern ein...

Bitpanda baut Berlin-Niederlassung mit 100 Mitarbeitern auf

Diese Woche hat Bitpanda Berlin von der neuen Niederlassung ein Stück näher an die Bank geschoben. Die neue Niederlassung in Berlin-Niederschöneweide hatte 100 Mitarbeiter...