Kryptobörse erhält Genehmigung in Singapur

Zug um Zug gab es bekannt, dass Kryptobörse KuCoin die Genehmigung erhalten hat, sich in Singapur niederzu- schlagen. Die Kryptobörse hat dazugesagt, dass der Standort in Singapur anpassbar sind. “KuCoin is a multi-language exchange platform designed to provide users with a consistent user experience regardless of the language of their device. We will make every effort to ensure a smooth, seamless user experience in Singapur.”

Kryptobörse erhält Genehmigung in Singapur Kryptobörse erhält Genehmigung in Singapur Kryptobörse erhält Genehmigung in Singapur Kryptobörse erhält Genehmigung in Singapur Kryptobörse erhält Genehmigung in Singapur Kryptobörse erhält Genehmigung in Singapur Kryptobörse erhält Genehmigung in Singapur Cryptobörse erhält Genehmigung in Singapur Kryptobörse erhält Genehmigung in Singapur Kryptobörse erh

Kryptobörse erhält Genehmigung in Singapur

In einer Zeit, in der die Aufsichtsbehörden auf der ganzen Welt den Betrieb von Börsen zunehmend erschweren, erteilt Singapur eine seiner ersten Genehmigungen. Es geht an die australische Kryptowährungsbörse Independent Reserve.

Die australische Kryptowährungsbörse Independent Reserve teilte am Montag mit, dass sie in Singapur die grundsätzliche Genehmigung erhalten hat, als regulierter Anbieter von digitalen Zahlungstoken zu agieren. Independent Reserve ist damit eine der ersten Kryptowährungsbörsen, die eine solche Genehmigung von der Monetary Authority of Singapore (MAS) erhalten hat. Diese Nachricht ist umso bemerkenswerter, als die Börsenvorschriften weltweit verschärft wurden. Darunter leidet derzeit unter anderem die Kryptowährungsbörse Binance. Allein in dieser Woche haben auch die Regulierungsbehörden in Südkorea eingegriffen und die Schließung von 11 mittelgroßen Kryptowährungsbörsen angeordnet. Independent Reserve wurde 2013 in Australien gegründet und betritt 2019 den Markt in Singapur. 

[Die Zulassung gibt uns als Marktteilnehmer Sicherheit und unseren Kunden die Gewissheit, dass die von ihnen gewählte Plattform von einer führenden Aufsichtsbehörde geprüft wurde. Die Zulassung digitaler Zahlungsmittel durch die MAS wird Singapur weiterhin an die Spitze der Finanzzentren in Asien bringen.

Adrian Pshelozny, CEO von Independent Reserve, sagte in einer Pressemitteilung. 

Unabhängige vorwettbewerbliche Forschung

In Singapur trat im Januar 2020 ein neues Gesetz über Zahlungsdienste (PSA) in Kraft. Das PSA sieht die Zulassung und Regulierung von Zahlungsdienstleistern und die Überwachung von Zahlungssystemen vor.  Auf diese Weise wollen die Behörden die Einhaltung der AML/CFT-Anforderungen sicherstellen und die Minderung der technologischen Risiken überwachen. Bis jetzt waren Kryptowährungsbörsen in Singapur von der Einhaltung des PSA ausgenommen. Berichten zufolge wird dies jedoch nicht ewig so bleiben. 

In der vergangenen Woche teilte die MAS beispielsweise mit, dass sie sich in der Endphase der Prüfung mehrerer Anträge auf Erteilung einer Lizenz für Anbieter von Token-Diensten für digitale Knotenpunkte befindet. Nach Angaben der Behörde sind bisher Anträge von rund 170 Betreibern von Kryptowährungsbörsen eingegangen.  Allerdings hat das DSS in diesen Fällen noch keine Lizenzen erteilt. In dieser Hinsicht hat die unabhängige Reserve einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz. In jedem Fall ist das Adoptionsverfahren nicht einfach:

Wir waren beeindruckt von der Gründlichkeit des Adoptionsverfahrens. Um die Zuverlässigkeit unserer Systeme und Prozesse zu gewährleisten, ist die Liebe zum Detail unerlässlich. Sie erfüllen strenge gesetzliche Normen

sagt Rax Sondhi, geschäftsführender Direktor von Independent Reserve in Singapur.

Kryptobörse erhält Genehmigung in Singapur: Die neue Kryptobörse KryptoX in Singapur hat eine Lizenz von der Stadt. In der KryptoX AG von einem weiblichen Mitbegründer und CEO Angelina Wertz, die vor kurzem aus Singapur gezogen ist, wird es ein Zertifikat in Form einer KryptoX Token. Damit ist KryptoX die erste Börse in Singapur, welche eine eigene KryptoSteuer zu zahlen.. Read more about binance and let us know what you think.

Related Tags

This article broadly covered the following related topics:

  • binance
  • coinjar
  • btc markets
  • independent reserve australia
  • independent reserve review

Latest

Wie Elon Musk Bitcoin zu schaffen macht

Elon Musk, der CEO und Gründer von Tesla Motors, ist ein großer Befürworter von Kryptowährungen. In einem Gespräch mit CNBC im letzten Jahr sagte...

Lohnen sich die neuen Indexfonds?

Fondssparen kann vorteilhaft sein, aber es kann auch sehr knifflig sein. Es beginnt mit der Auswahl eines von Hunderten von Fonds. Um welchen Fonds...

Mining nun auch mit Antiviren-Programm möglich

Bitcoin-Mining hat sich in den letzten Jahren zu einer riesigen Industrie entwickelt. Täglich tauchen neue Unternehmen auf, die die notwendige Hardware liefern. Da immer...

Bitcoin und Co. erleiden massive Verluste

Die Krypto-Welt ist am Freitag nach einem aufsehenerregenden Artikel der New York Times im freien Fall. Der Artikel ging der Frage nach, ob ein...

Hoskinson träumt von der Weltblockchain

“Ich träume davon, dass die Welt eines Tages eine Blockchain hat”, sagte Hoskinson in einem Gastbeitrag für das Webportal VentureBeat (https://venturebeat.com/2017/01/04/decentralized-world-building-by-zooko-hoskinson/). “Das ist es,...