Joe Bidens Regierung favorisiert harten Krypto-Kurs

Die neue Krypto-Legislation will dem US-Präsidenten und seiner Regierung den Weg ebnet, das seit Jahrzehnten geforderte strengen Anti-Money-Laundering-Regelungen für Bitcoin zu umgehen. Über die Motivlage des Präsidenten kann aber keine eindeutige Aussage getroffen werden. Zum einen ist es möglich, dass Bidens den Bitcoin-Boom in den USA möchte, um seinen Wahlkampf finanziell zu unterstützen, zum and

Politiker sollten nicht ihre Fähigkeiten als Krieger einsetzen, um die Welt zu retten. Doch diese Tatsache hat Politiker wie Joe Bidens, der in seinem Wahlkampf das Thema Kryptowährungen schamlos ausnutzt. Bidens will, dass die Regierung 100 Millionen Dollar in Kryptowährungen investiert. Für jeden Dollar, der von der Regierung ausgegeben wird, sollen Kryptowährungen verkauft werden. Bidens hat eine neue US-Reg

Joe Biden wird im kommenden Jahr wieder zum Vorsitzenden der US-Vereinigten Staaten gewählt werden. Biden ist ein Anhänger der Crypto-Bewegung, denn er will die Einführung von Krypto-Währungen wie Bitcoin und Ethereum fördern.. Read more about biden bitcoin and let us know what you think.

Wer ist ein Kryptowährungsmakler und wer nicht? Der US-Senat debattiert derzeit über die Definition dieses Begriffs. Die Folgen für die Kryptowährungsbranche könnten katastrophal sein.

Im US-Senat streiten sich zwei Lager über die Richtung der Regulierung von Kryptowährungen. Das Weiße Haus hat unter der Führung von Präsident Joe Biden kürzlich einen härteren Ansatz gewählt, berichtet CNBC.

Eine der aktuellen Debatten ist die Bestimmung für Kryptowährungen im prestigeträchtigen Entwurf von Joe Biden: ein Infrastrukturprogramm im Wert von 1 Billion Dollar. Insbesondere plant sie, 28 Milliarden Dollar durch die Besteuerung von Kryptowährungstransaktionen einzunehmen. Mit dem Gesetzentwurf wird jedoch keine neue Steuer eingeführt. Andererseits müssen alle Kryptowährungsmakler ihre Umsätze in Zukunft den Steuerbehörden melden.

Hier liegt das Hindernis. Für Freunde von Kryptowährungen ist der Begriff Broker nicht genau genug definiert. Sie befürchten negative Folgen für Blockchain-Entwickler und andere Unternehmen, die nichts mit der Transaktionsverarbeitung zu tun haben. Letztendlich haben sie den geforderten Bericht nicht eingereicht.

Der siebte. August, stimmt der US-Senat über das Infrastrukturprogramm ab. Dann stehen auch zwei konkurrierende Änderungsanträge zu Kryptowährungen auf der Tagesordnung. Es ist anzumerken, dass die Regierung Biden weiterhin auf Kryptowährungen zur Finanzierung des Programms setzt.

Ron Wydens Gruppe fordert Schutz für die Kryptowährungsindustrie

Auf der einen Seite der Debatte steht ein Gesetzentwurf des demokratischen Senators Ron Wyden und zweier Republikaner, Pat Toomey und Cynthia Lummis, der Kryptowährungen befürwortet. Ihr Änderungsantrag vom 4. August fordert eine klare Definition des Begriffs “Immobilienmakler”. Validierer, Miner, Hardware- und Softwareentwickler sowie Protokollentwickler würden ausdrücklich von jeder Erklärung ausgenommen, sagte Wyden:

Unser Änderungsantrag stellt klar, dass die Meldepflicht nicht für Unternehmen gilt, die Blockchain-Technologie und Geldbörsen entwickeln. Dies wird die amerikanische Innovation schützen und gleichzeitig sicherstellen, dass diejenigen, die Kryptowährungen kaufen und verkaufen, die Steuern zahlen, die sie bereits schulden.

Joe Biden ruft zur Entschlossenheit auf

Der Republikaner Rob Portman und die Demokraten Mark Warner und Kirsten Sinema sind dagegen. Nur Minderjährige und Portfolioentwickler wären von der Meldepflicht befreit. Portman unterstützt auch die vage Formulierung der Bestimmung über Kryptowährungsmakler.

Während die Kryptowährungslobby wütend war, unterstützte Joe Biden offenbar den Vorschlag von Portman. Am 5. Mai gab sein Sprecher, Andrew Bates, bekannt, dass er in das Amt berufen wurde. August c :

Die Regierung begrüßt die Fortschritte, die zu dem von den Senatoren Warner, Portman und Sineza vorgeschlagenen Kompromiss zur Förderung eines überparteilichen Infrastrukturpakets und zur Klärung einer Maßnahme zur Bekämpfung der Steuerhinterziehung auf dem Kryptowährungsmarkt geführt haben.

Die Regierung Biden bleibt zuversichtlich, dass der Vorschlag die Einhaltung der Vorschriften und die Steuergerechtigkeit im Kryptowährungssektor fördern wird. CNBC bietet derweil eine andere Erklärung für den Run der Regierung: Nachdem es republikanischen Senatoren gelungen ist, eine vorgeschlagene Steuererhöhung zurückzudrängen, bleibt eine strengere Regulierung von Kryptowährungen eine der wenigen Möglichkeiten zur Finanzierung eines ehrgeizigen Infrastrukturprogramms.

Kryptowährungsverbände gehen auf die Barrikaden

In Kryptowährungs- und Blockchain-Kreisen hat der Vorschlag von Portman und seinem Unternehmen jedoch wenig Unterstützung erfahren. Christine Smith von der US-amerikanischen Blockchain Association warnte vor fatalen Folgen für die Branche. Die von der Regierung Biden vertretene Version ist technologie- und innovationsfeindlich. Die Hindernisse für die Einhaltung der Vorschriften haben dazu geführt, dass Entwickler das Land verlassen haben.

Auch Senatorin Cynthia Lummis reagierte scharf auf die Änderungsvorschläge ihrer Gegner.

Unser Änderungsantrag schützt sowohl Minderjährige als auch Entwickler von Hardware und Software. Das andere nicht. Die Entscheidung ist klar.

Lummis teilte dies über Twitter mit.

Der US-Präsident hat sich dazu entschieden, das Verbot von kryptischen Währungen zu ändern. In seiner entscheidenden Rede vor der House-of-Representatives hat er die Regierung aufgefordert, mit Bitcoin, Ethereum und Co. zu handeln und sie im Haushaltsbudget unterzubringen.. Read more about biden crypto tax and let us know what you think.

Related Tags

This article broadly covered the following related topics:

  • bitcoin price
  • bitcoin news
  • bitcoin kurs
  • bitcoin dollar
  • bitcoin cash to gbp

Latest

Darauf können sich Anleger freuen

Wie gewohnt möchte ich den Bloggern meine Waren anbieten. Wenn ich euch später mal besuche, dann erzähle ich euch mehr darüber. Ich mache auch...

Play-to-Earn Game MonkeyBall To Be Featured As Inaugural Flagship IDO On StarLaunch

MonkeyBall, the beloved game of physics-based puzzles is coming to StarLaunch! This high-intensity multiplayer competitive puzzler will be an inaugural flagship title for this...

Schweizer Krypto-Bank Sygnum startet Handel von DeFi-Token

Krypto-Bank Sygnum (KBS) is a Swiss-based company specialized in the creation and management of digital currencies. KBS is a leading provider of cryptocurrency infrastructure...

Spannend? Biden will über Krypto-Rolle bei Ransomware-Angriffen sprechen

Der US-Präsident Barack Obama ist ein Fan von Blockchain-Technologie und hat bisher immer gute Noten bekommen. (Amerikas Präsident Barack Obama is a fan of...

Blockchain für die Energiewende: Tokenisierung von Versorgungsanlagen

Laut Flüchtlingshilfe ist derzeit über zwölf Millionen Menschen auf der Flucht. In Zukunft werden es hunderte Millionen werden, bis 2050 wird die Bevölkerung dieser...