Glück im Unglück? – THORChain wurde schon wieder gehackt

Der Weltcomputer ist nicht nur virtuell, er ist vielleicht sogar realer, als viele denken. Jedenfalls könnte es sein, da ich erst vor wenigen Minuten von einem kleinen Hack berichtet habe. Der “THORChain” war nämlich erst vor kurzem aus dem Netz verschwunden, was für viele absolut nicht verständlich war.

Die Kryptowährung THORChain hat am heutigen Tag einen neuen Angriff auf sein eigenes Netzwerk verzeichnet. Das Unternehmen bestätigte zwar den Angriff, stellte jedoch keine konkreten Misshandlungen fest. Allerdings gab es auch keine zufriedenstellenden Erklärungen zu der Einflussnahme durch den Angreifer.

Sehr geehrter Leser, heute gibt es wieder eine wahre Geschichte voller Tragödien und verspätetem Glück. Thorcoin (THOR) ist das unberechenbare Netzwerk, das vielen widersprüchlichen Eigenschaften verdankt. Es ist ein Hype, dessen Preis kaum erfahrener Investoren denken können. Thorcoin wurde wieder gehackt – Einige werden es wohl überleben, wenn sie eine der besten Krypt. Read more about rune crypto and let us know what you think.

Die kanalübergreifende Tauschplattform THORChain ist zum zweiten Mal innerhalb einer Woche gehackt worden. Dieses Mal hatte das Projekt jedoch Glück.

Die kanalübergreifende Tauschplattform THORChain ist zum zweiten Mal innerhalb einer Woche gehackt worden. Project DeFi hat die Ankündigung über Twitter gemacht. Dem Bericht zufolge waren von dem Angriff etwa 8 Millionen Dollar in ETH betroffen. Der Betrieb mit Ether ist bis auf Weiteres ausgesetzt. Wie online vermutet, handelt es sich bei dem Angreifer um einen White-Hat-Hacker. Im Fachjargon werden mit diesem Begriff Cyber-Angreifer bezeichnet, die nach Schwachstellen in Sicherheitssystemen suchen und diese dann an das betroffene Netzwerk weitergeben. Sie erhalten in der Regel eine Aufwandsentschädigung (Bonus) für ihre Tätigkeit.

Im Falle von THORChain würde der Pirat eine Belohnung von 10 % der geplünderten Summe verlangen. Die Plattform hat sich bereit erklärt, das Problem zu beheben, wenn der Angreifer identifiziert wird. Später im Thread erschien ein Bildschirmfoto. Darauf befand sich eine Nachricht des angeblichen Täters. Berichten zufolge wurden mehrere kritische Schwachstellen im Code entdeckt, die theoretisch auch den Diebstahl von Ether, Bitcoin, Binance Coin, Lycancoin und verschiedenen BEP-20-Tokens ermöglichen würden.

Es ist noch nicht bekannt, ob Chapeau Blanc den versprochenen Preis bereits erhalten hat.

Zweiter Angriff auf THORChain in einer Woche

Der letzte Angriff auf die THORChain liegt noch nicht lange zurück. Am vergangenen Freitag berichtete BTC-ECHO, dass die Plattform einem Hackerangriff zum Opfer gefallen sei. Während des Prozesses kamen die Autoren in den Besitz von etwa 5 Millionen Dollar in ETH. Das Netzwerk versprach, eine schnelle Lösung zu finden und den beschlagnahmten Betrag zurückzugeben. Der Angreifer hatte auch die Chance, die gestohlenen Teile über das Bounty-Programm zurückzubekommen – allerdings vergeblich. Der zweite Angriff auf THORChain fand mitten in der Renovierung statt.

RUNE Drehzahl sinkt

Unterdessen verheißt die Serie von Angriffen nichts Gutes für den Preis der plattformeigenen Währung RUNE. Der Angriff der letzten Woche hat sich bereits negativ auf die Gemüter einiger Investoren ausgewirkt, die ihre Investitionen ohne weitere Überlegung zurückgezogen haben. In der Folge fiel der Kurs auf 3,03 USD. Nach einem kurzen Aufschwung auf 4,78 USD fiel der Kurs in einer zweiten Attacke wieder, diesmal auf 3,43 USD.

Auf Twitter versucht das DeFi-Projekt, seine Community zu beruhigen.

Die Angriffe werden das Projekt nicht zerstören oder seine Vision verändern. Das Netzwerk hält an, bis alle Zweige überprüft wurden. Wenn Sie uns helfen wollen, kontaktieren Sie uns bitte.

THORChain auf Twitter

Es bleibt abzuwarten, ob die Versuche, die Anwender zu beruhigen, erfolgreich sein werden.

Ein Hack von Thor! Bitte keine Panik. Wir haben den Hack geklärt. Der Vorfall hat sich in einer durchgeführten Man-in-the-middle-Attacke geäussert; der Hacker hatte nur einen einzigen Trick angewendet. Zwar haben wir dann den Schaden repariert, es war aber eine aufwändige Angelegenheit.. Read more about thorchain raise the caps and let us know what you think.

Related Tags

This article broadly covered the following related topics:

  • rune crypto
  • thorchain reddit
  • thorchain medium
  • multichain chaosnet
  • thorchain raise the caps

Latest

Coinbase-Knall: Bitcoin-Kurs steigt auf Rekordhoch

Der Börsengang von Coinbase wirft einen Schatten auf seine Zukunft. Bitcoin ist nicht der einzige, der einen neuen Rekord aufgestellt hat. Nachdem die größte Kryptowährung...

El Salvador einen Schritt näher an Bitcoin als Zahlungsmittel

Es gibt eine wachsende Erkenntnis, dass Bitcoin und andere Kryptowährungen in der Lage sein könnten, das Leben der ärmsten Menschen der Welt signifikant zu...

Hebel-Limit von 101x auf 20x auch für bestehende Nutzer

In dieser Woche haben wir euch einen interessanten News-Artikel zum Thema Hebel-Limit von 101x auf 20x auch für bestehende Nutzer auf dem Coinfee-Blog geschrieben....

Bitcoin springt auf 57.000 US-Dollar – April nimmt versöhnliches Ende

Hey there! Before reading the article which is about Bitcoin springt auf 57.000 US-Dollar – April nimmt versöhnliches Ende, you should read about 1...

Dank Partnerschaft: 650 US-Banken fördern Bitcoin-Adoption

Schön, dass Sie sich für unsere Blog-Präsentation interessieren. Wir sind das Team von Coinfee, ein Blog, der über die digitalen Währungen Bitcoin und Co...