Deutsche Kreditwirtschaft fordert digitalen Euro als CBDC und Giralgeld-Token

Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK, das ist eine Finanzinstitution) fordert erneut die Einführung eines digitalen Euro. Dieser Euro würde sich als CBDC-Token und eine Blockchain-basierte Giralgeld-Botschaft verwenden, um den Euro zu ersetzen.

Deutsche Kreditwirtschaft (Deutsche Kreditbank AG) hat im Rahmen der Pressekonferenz zur EMSA-Sitzung am 10. Juni 2018 die Notwendigkeit eines digitalen Euro (D-EUR) benannt. Die Unternehmensberatung begrüßt, dass sich die Europäische Zentralbank (EZB) aktiv für eine Entwicklung eines digitalen Euro und eines D-EUR einsetze.

Bundesbankpräsident Jens Weidmann ist der jüngste, der sich für die Einführung eines Digitalen Euro ausspricht, einer E-Währung, die von der Europäischen Zentralbank ausgegeben werden soll. Laut dem Bundesbankpräsidenten würde die neue digitale Währung der EZB die Realwirtschaft durch ein sicheres digitales Zahlungsmittel stärken und auch die Verbraucher durch Transparenz und Bequemlichkeit unterstützen. Die neue Währung würde auch der EZB die Möglichkeit geben, Geld zu beschaffen und die Geldpolitik zu betreiben. Die neue Währung wäre ein öffentliches Angebot von digitalen Vermögenswerten und würde im ersten Jahr insgesamt 20 Mrd. € ausgeben. Die EZB würde die pünktliche Zahlung von Zinsen sowie die Stabilität der Währung garantieren. Die digitale Währung würde einen intelligenten Vertrag haben, bei dem. Read more about cbdc meaning and let us know what you think.

In einem am 5. Juli veröffentlichten Bericht empfiehlt der Deutsche Bankenverband (DK) die Schaffung eines Ökosystems für den digitalen Euro in Form von CBDCs und Token. In einer Erklärung vom 14. März wurde das von der Europäischen Zentralbank (EZB) angekündigte digitale Euro-Projekt begrüßt. Die Pressemitteilung wurde im Juli veröffentlicht. Ein digitaler Euro, wie ihn die EZB anstrebt, reicht laut DK nicht aus.

Ökosystem-AppellCBDC

In einer bereits veröffentlichten Studie beschreiben Experten von fünf großen deutschen Bankenverbänden das digitale Euro-Ökosystem jenseits der digitalen Zentralbankwährung (CBDC). Nur so kann der digitale Euro gelingen, sagen sie.

Neben dem sogenannten Wholesale-CBDC für Banken und Kreditgenossenschaften sollte dieses Ökosystem auch Retail-CBDC für den privaten Gebrauch und Token für die industrielle Nutzung umfassen.

Dr. Joachim Schmalzl, Mitglied des Präsidiums des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV), der derzeit an der Spitze der deutschen Kreditwirtschaft steht, fasst diese Sichtweise wie folgt zusammen

Der digitale Euro muss drei Dinge tun, um erfolgreich zu sein: Es muss für den Verbraucher so einfach zu bedienen sein wie Bargeld. Sie soll in Zukunft von Unternehmen genutzt werden können – zum Beispiel für automatisierte Machine-to-Machine-Zahlungen. Und der digitale Euro muss ordnungsgemäß in unser fein austariertes, sorgfältig geschütztes und stark reguliertes europäisches Finanzsystem integriert werden. Denn dieses System gewährleistet die sichere und faire Teilnahme aller Menschen in Europa an Finanz- und Kreditdienstleistungen.

Der Bankensektor ist bereit, seinen Geschäftskunden neue Lösungen mit innovativen Geldformen anzubieten, sagt Schmalzl. Die EZB sollte den Rahmen für diese Maßnahmen setzen, damit der Kreditsektor und die Realwirtschaft in Europa von diesen neuen Möglichkeiten profitieren können.

Die Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) vom 14. Juli über den Start des digitalen Euro-Projekts begrüßt die DK in ihrer Erklärung vom selben Tag, ist aber der Ansicht, dass dies nicht ausreicht. Um unsere Volkswirtschaft sicher in die Zukunft zu führen, sind sowohl Fiatgeld als auch tokenisierte Zentralbankeinlagen notwendig.

EZB erwägt Einführung des digitalen Euro

Am 14. Im Juli startete der EZB-Rat die sogenannte Implementierungsphase des digitalen Euro. Innerhalb von zwei Jahren will die Eurogruppe eine digitale Währung entwickeln, die sich an den Präferenzen der Nutzer und an der technischen Beratung von Händlern und Vermittlern orientiert.

Related Tags

This article broadly covered the following related topics:

  • cbdc crypto
  • cbdc meaning
  • cbdc currency
  • central bank digital currencies
  • cbdc

Latest

Terra (LUNA) klettert nach oben – das sind die Gründe

Es ist die Traumgegend für alle Krypto-Fans und die wahrhaftige Zukunft der digitalen Währung. Während der Bitcoin-Kurs im letzten Monat stark angestiegen ist und...

XRP-Kurs steigt auf neue Hochs

Der Preis von XRP erreichte ein 13-Jahres-Hoch. Der April ist ein neuer Mehrjahreshöchststand. Das Handelsvolumen auf dem Token wächst weiter an. Daten von Cointelegraph Markets...

Bitcoin Outflows von zentralisierten Börsen steigen auf 100.000 BTC

2018 sollte der Jahr der Kryptowährungen werden, doch die Gefahr, dass Kryptowährungen als Asset-Killer kommen, wogen weit schwerer als zuvor angenommen. In meinem letzten Artikel...

Dogecoin markiert ein neues Allzeithoch – Der Meme Coin stärkt seine Position in der Krypto-Welt

Related Tags: Dogecoin steigt zu neuen Höhen auf und das Interesse an Kryptowährungen nimmt weiter zu. Die Gesamtkapitalisierung des Kryptowährungsmarktes liegt bei über 2,19 Milliarden...

Telsa hints it may soon resume support for crypto payments

Tesla CEO Elon Musk hinted on Twitter that the company is planning to resume accepting cryptocurrency payments, but did not provide any more details....