Der Frühling ist da? – Prognosemodell deutet baldiges Ende des „Winterschlafs“ von Bitcoin an

Die Bitcoin-Miner wissen, dass sie nur wenig mehr als eine Woche Zeit haben, um ihre Noten zu lesen und sich für die Bitcoin-Bestände zu entscheiden, die sie im Februar aus dem Verkauf an die anderen Marktteilnehmer erfolgreich verkaufen werden. Der durchschnittliche Preis für eine Bitcoin in der zweiten Januarwoche ist deutlich niedriger als im Jahr 2017, wo eine Bitcoin für etwa $1.000 USD

Das Bitcoin-Überleben ist fragil, die Praxis hält nicht mit der Theorie Schritt. Schlussendlich steht vor allem die wirtschaftliche Seite im Vordergrund. So drückt das Bitcoin-Chaos das Risiko aus, dass sich der Wert des Bitcoins schnell wieder gefährlich nach oben bewegt.

Wyckoffs Akkumulationsmodell ist derzeit das beliebteste Modell, wenn es um die Vorhersage des zukünftigen Preises von Bitcoin (BTC) geht. Auf dieser Grundlage glauben einige Analysten, dass der jüngste Rückgang unter 29.000 $ der Beginn eines Frühlings im Preiszyklus ist. Demnach war der Winter kurz vor dem Ende und der Sommer würde in wenigen Wochen kommen.

Wyckoff-Akkumulationsmodell für Bitcoin. Quelle: Twitter

Optimisten interpretieren das Muster dahingehend, dass sie bald eine Fortsetzung des Rekordwachstums von Anfang 2021 sehen werden, während Pessimisten davor warnen, dass bitcoin noch lange nicht aus dem Schneider ist, zumindest auf kurze Sicht.

Der Kryptowährungsexperte Philbfilb, unter anderem Mitbegründer der Trading-Suite Decentrader, glaubt, dass Optimisten möglicherweise zu hohe Erwartungen haben und das Tempo des letztendlichen Aufstiegs von Bitcoin überschätzen.

Wyckoff scheint im Moment der Favorit des Monats zu sein.

Was mir im Laufe der Jahre aufgefallen ist, ist, dass die meisten Menschen eines gemeinsam haben: Sie gehen davon aus, dass der Aufbau schneller geht, als er tatsächlich ist, und sie ignorieren das Ausmaß der Verluste. pic.twitter.com/bqWeFBVtV3

– f i l ₿ f i l ₿ (@filbfilb) July 2, 2021

Wyckoffs Modell wurde in den letzten Wochen von verschiedenen Experten mehrfach angepasst, um ihre eigenen Vorhersagen zu erfüllen, auf die Gefahr hin, andere wichtige Warnzeichen und Daten zu ignorieren, die nicht mit ihren Vorhersagen übereinstimmen, wie Filbfilb anmerkt.

In diesem Zusammenhang heißt es:

Dies wurde in den letzten Wochen unzählige Male in verschiedenen Formen gesagt, aber wenn wir tatsächlich einen Boden gebildet haben, gibt es sicherlich eine Korrelation zwischen der Größe des Rückgangs und der Zeit, die es braucht, um wieder einen Aufwärtstrend zu erreichen.

Reisen GBTC

Das vielleicht größte Hindernis für die kurzfristige Erholung von Bitcoin ist die bevorstehende Veröffentlichung des Grayscale Bitcoin Investmentfonds. GBTC gibt Mitte Juli eine große Menge an Bitcoin frei, was den Verkaufsdruck erhöhen könnte.

1/
Am 12. Juli schaltet der Grayscale Bitcoin Trust (GBTC) 2.000. BTC (~$69M), und am 17. Juli 16k mehr. BTC (~$550M), und Investoren können ihre im Januar erworbenen Bitcoin-Trust-Anteile verkaufen ($32k-42k pro BTC).

– Sir, ich möchte mich bei Ihnen für Ihre Unterstützung bedanken. Prosperity (@_i2288_) June 30, 2021.

Wie Sie aus dem Preisdiagramm unten ersehen können, wird dies wahrscheinlich die größte Veröffentlichung in diesem Jahr sein, so dass Beobachter weitere Verluste als Ergebnis erwarten, da Veröffentlichungen wie diese in der Vergangenheit immer von einem deutlichen Rückgang des Bitcoins begleitet wurden.

Entsperren Sie den GBTC. Quelle : bybt.com

Der Frühling ist da? – Prognosemodell deutet baldiges Ende des „Winterschlafs“ von Bitcoin an

Angesichts dieser sich abzeichnenden Situation hält der Kryptowährungsexperte Filbfilb optimistische Preisprognosen für verfrüht, da die Talsohle noch nicht endgültig erreicht ist. Eine deutliche Erholung könnte daher erst im vierten Quartal eintreten.

Infolgedessen glaubt der Analyst

Wenn alles so läuft, wie ich annehme, wird es Ende Q3/Anfang Q4 sein. In der Zwischenzeit werden wir natürlich wieder die minima….. testen.

Related Tags:

who runs bitcoinwhen did bitcoin come outwhen to buy bitcoin 2021,People also search for,Privacy settings,How Search works,who runs bitcoin,when did bitcoin come out,when to buy bitcoin 2021

Latest

Wyoming Accepts the First DAO in the United States

Wyoming has become the first state in the United States to issue a blockchain-based corporate structure. The DAO will provide an alternative way for...

Criptonite Asset Management und Wave Financial starten Partnerschaft

In einem Pressegespräch am 12.01.2018 unter dem Titel “Wir verfolgen die großen Trends. Und die Trends haben uns verfolgt.” erklärt Roman Schewe, CEO und...

Nächste Großbank startet mit Krypto-Fonds

So, wie die Nachrichtenagentur Reuters am 14. Januar berichtete, hat die niederländische Großbank ABN Amro Anfang Januar einen eigenen Krypto-Fonds gestartet. Der Fonds wird...

Bitcoin-Kurs vor dem Ausbruch? Miner halten den Atem an

Der Preis von bitcoin ist auf dem Weg zurück zu einem Allzeithoch. Selbst für Minderjährige scheinen 60.000 Dollar in weiter Ferne zu liegen. Markt-Update. Zweifellos:...

Ex-Genesis-CTO Stefan Schindler im Interview

Stefan Schindler, der ehemalige CTO von Genesis Mining, ist vom Bitcoin-Cash-Preis begeistert. Er glaubt, dass der Bitcoin Cash Preis bis Ende 2018 $2.000 erreichen...