Cloud Gaming: Gaming-Gigant Ubisoft wird Node-Betreiber

Ubisoft, ein weltweit agierender Konzern, hat sich mit der Firma Ubisoft Digital Entertainment einen neuen Begriff einfallen lassen, um das Thema Cloud Gaming zu bezeichnen. Ubisoft stellt jedem seinen eigenen Server zur Verfügung, der ihm dabei hilft, jede Art von Online-Spiel zu betreiben. Zum Beispiel das Echtzeit-Strategie-Spiel “Heroes of Might and Magic III”, das gelegentlich auch als “The Battle of Solace” bezeichnet w

Ubisoft spezialisiert sich im Netzwerkgeschäft und plant eine Blockchain-basierte Cloud-Gaming-Plattform. Ubisoft ist ein weltweit tätiger Spieleentwickler und Hersteller von Computerspielen, die sowohl auf dem PC als auch auf mobilen Geräten verfügbar sind. Ubisoft hatte im letzten Jahr angekündigt, Gaming-Gigant zu werden und als erstes Unternehmen eine Blockchain-basierte Cloud-Gaming-Plattform aufzubauen.

Der französische Videospielgigant Ubisoft tritt dem Aleph.im-Netzwerk als wichtiger Distributionsknotenpunkt bei. Gemeinsam wollen sie einen dezentralen Cloud-Service schaffen.

Der französische Videospielgigant Ubisoft (Assassin’s Creed, Far Cry, Rainbow Six) taucht weiterhin in den Bereich der Kryptowährungen ein. Nachdem das Unternehmen Anfang März zusammen mit dem belgischen Fußballverband und Sorare ein eigenes Blockchain-Spiel gestartet hat, ist es nun ein Blockchain-Hub-Betreiber auf Aleph.im geworden. Das Kryptowährungs-Startup machte die Ankündigung am Donnerstag in einer Pressemitteilung. Genauer gesagt handelt es sich bei dem Unternehmen um eine verteilte Cloud-Plattform, die ihren Nutzern Serverless Hosting, Trusted Computing, Dateispeicherung und Datenbankdienste bietet. Das Hauptziel ist es, einen dezentralen Cloud-Dienst zu schaffen.

Um die Stärke und Sicherheit des Netzwerks zu gewährleisten, werden Hauptkanal-Knoten verwendet. Ubisoft ist mit seinem UbiStrat-Labor eines davon geworden. In Zukunft wird das Unternehmen einen Teil des Validierungs- und Managementprozesses übernehmen. Dies wird Alephs Netzwerkfähigkeiten verbessern und es einem höheren Grad an Dezentralisierung näher bringen, heißt es in der Pressemitteilung. Als nächstes spricht Aleph-CEO Jonathan Shemul über den Einstieg von Ubisoft:

Es ist großartig, ein so erfolgreiches Unternehmen zu haben, das unsere Vision unterstützt, die nächste Generation von Cloud-Services zu schaffen, die quelloffen, kontinuierlich und zuverlässig sind.

Jonathan Shemul, Geschäftsführer von Aleph

Die Freude über den Beitritt zum Netzwerk ist auch auf Ubisofts Seite. Zum Beispiel erklärt der Direktor für Blockchain-Technologie, Didier Genevois:

 

Wir freuen uns, dem Aleph.im-Ökosystem als Betreiber eines Core Channel Node beizutreten. Wir bei Ubisoft glauben, dass Blockchain der Schlüssel für die Zukunft der Videospielindustrie ist und neue Möglichkeiten für Gamer und Entwickler eröffnet. (…) In dieser Hinsicht ist es besonders vielversprechend, die Dienste des dezentralen Netzwerks Aleph.im zu erkunden.

Didier Genevieve, Leiter der Blockchain-Technologie bei Ubisoft

Ubisoft sammelt Geld für UNICEF durch den Verkauf von-Chips

Vor weniger als einem Jahr trat eine französische Spielefirma zum ersten Mal ins Rampenlicht der Kryptowährung, als sie eine Serie von digitalen Sammelkarten für ihre beliebte Rabbids-Videospielserie vorschlug. Der Erlös aus dem Verkauf der Blockchain-basierten Token wurde an das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF) gespendet.

Rabbids-Münzen, die auf dem Modell arbeiten, sind immer noch zum Verkauf. Sie können also jederzeit von jemand anderem gekauft werden, wenn er nur den vorherrschenden Preis zahlt. Der ehemalige Besitzer besitzt lediglich ein spezielles Zertifikat, das ihn als ehemaligen Besitzer des entsprechenden Rabbids-Tokens ausweist. Aber das ist noch nicht alles. Jedes Mal, wenn ein Chip den Besitzer wechselt, ändert sich auch seine optische Form.

 

Related Tags:

ubisoft blockchain gamesignal paymentssignal mobilecoinubisoft ultrabest usdc interest99 pacman,People also search for,Privacy settings,How Search works,ubisoft blockchain game,signal payments,signal mobilecoin,ubisoft ultra,best usdc interest,99 pacman,nine chronicles,highest crypto interest rates

Latest

Balancer Price Prediction – How Much Will BAL Be Worth in 2021?

Balancer is a new cryptocurrency that has yet to be released. It is currently being traded on the open market, with the current price...

Chinesische Zentralbank will Banken Bitcoin-Geschäfte verbieten

Chinesische Bankenaufsichtsbehörden haben laut Bloomberg beschlossen, Finanzinstituten den Handel mit Bitcoin zu verbieten. Da Bitcoin ein beliebtes Finanzinstrument geworden ist, geben sich die Banken...

Litecoin Kurs Prognose: LTC/USD steigt 23 Prozent in einer Woche – bald bei 303 Dollar?

Viele Kryptowährungen haben im aktuellen Bullenzyklus neue Rekorde aufgestellt, die teilweise die beste Bullenmarkt-Performance von 2016/2017 weit übertreffen. Der Marktführer Bitcoin zum Beispiel hat...

Wie ein Polizist die deutsche Kunstszene erobert – Teil II

Künstler sollten aufgrund ihres hohen Risikoskontos unterschiedliche Grafiken-Sets nutzen, um den Anschein zu erwecken, dass sie das echte Originalfoto verwenden. Das Verwenden von Fotografien...

Mehr Power, mehr Profit – Nvidia hebt Mining-Bremse für RTX 3080 Ti auf

Nvidias Geforce RTX 30-Serie sorgt weiterhin für Kontroversen in der Kryptowährungs-Community, da der Chiphersteller seine Grafikkarten mit integrierter Blockchain ausstattete, um ihre Nutzbarkeit für...