Bitcoin spielt wichtige Rolle für Zukunft von Twitter

Twitter und die Blase von Bitcoin. Bei Twitter sind die Konten der Nutzer verfügbar, die sich für den Dienst interessieren und sich für die “Verwendung” mit Bitcoins bei der Transaktion bezahlen. Was Twitter damit bezwecken könnte, wurden wir schon einmal angesprochen: Die Verbreitung von Bitcoin. Sollte Twitter das nächste Mal für einen anderen Kryptowährungs-Dienst werben, würde man die “Verwendung” auch mit bitcoin bezahlen

Bürger müssen anfangs nach bestimmten Maßgaben einen Bitcoin-Kontostand erwerben, um überhaupt Bitcoins kaufen zu können. Diese Bitcoins können dann in einem vorher festgelegten Zeitraum für den Kauf von Gütern und Dienstleistungen verwendet werden. Twitter gilt als ein prominenter Vertreter der Blase-Wirtschaft, die auf Bitcoins basiert.

Aktuell wird im Internet über eine mögliche Einführung eines Bitcoin-Zertifikates spekuliert. Wie bekannt ist, ist die echte Einführung des Bitcoins jedoch noch nicht in Sicht. Dass Twitter auf den Ruf nach einem eigenen Zertifikat in der Blockchain hören könnte, hat viele Nutzer und Investoren gewarnt.. Read more about who runs bitcoin and let us know what you think.

Bitcoin (BTC), die größte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, wird einer der wichtigsten Trends für die Zukunft von Twitter sein, sagt CEO Jack Dorsey.

In seinem Ergebnisbericht für das zweite Quartal sagte der CEO von Twitter, dass Bitcoin ein wichtiger Teil der Zukunft des Unternehmens sein wird und sprach darüber, wie die digitale Währung die Produkte und Dienste von Twitter weiter verändern könnte.

Dorsey hat den Bitcoin bereits als die nationale Währung des Internets bezeichnet. Er hat nun einige Möglichkeiten skizziert, wie BTC in bestehende Twitter-Dienste integriert werden kann, darunter Bereiche wie Handel und Abonnements sowie neue Funktionen wie das Twitter Tip Jar und Super Follows.

Der CEO erzählte den Investoren, dass viele der Innovationen, die von bitcoin unterstützt werden, über die Währung hinausgehen, wobei Twitter versucht, soziale Medien zu dezentralisieren und mehr wirtschaftliche Anreize zu schaffen. Er erklärte weiter, dass Bitcoin einer der drei wichtigsten Trends für die Zukunft von Twitter ist, zusammen mit künstlicher Intelligenz und Dezentralisierung. Ich denke, es ist sehr wichtig für Twitter und seine Aktionäre, dass wir diesen Bereich weiterhin beobachten und aggressiv in ihn investieren”, sagte Dorsey.

Dorsey wies darauf hin, dass Twitter nicht der einzige ist, der sich in Kryptowährungen engagiert, während er die aggressive Entwicklung der digitalen Währung durch den Social-Media-Riesen Facebook erwähnte, der voraussichtlich noch in diesem Jahr seine Kryptowährung Diem als Pilotprojekt starten wird. Aber im Gegensatz zu Facebook wird Twitter eines Tages auf BTC als eigenen offenen Internetstandard setzen. Dorsey erklärte

Es ist klar, dass es gefragt ist und geschätzt wird. Ich denke, dass ein offener Internet-Standard der richtige Weg ist. Deshalb konzentrieren wir uns auf Bitcoin.

In diesem Zusammenhang : Äthiopische Flagge: Jack Dorsey scherzt nicht über ETH

Dies ist das erste Mal, dass Dorsey öffentlich genauer erklärt, wie Twitter Bitcoin in seine Produkte integrieren kann. Kurz zuvor diskutierte Dorsey mit Tesla-CEO Elon Musk und Katie Wood von Ark Invest bei BTCs virtueller Veranstaltung The ₿ Word über Bitcoin. Dorsey sagte, dass viele der heutigen Geschäftsmodelle ganz anders aussehen würden, wenn es den Bitcoin schon vor Twitter oder Facebook gegeben hätte. Dann wären wir sicher nicht so abhängig von einem werbebasierten Geschäftsmodell, stellte er fest.

Dorsey ist bekanntlich ein großer Unterstützer von bitcoin in seinen frühen Tagen gewesen und hat seit mindestens 2018 wiederholt gesagt, dass bitcoin die Währung des Internets werden wird. Sein Unternehmen für Kryptowährungszahlungen, Square, ist ein zuverlässiger Investor in Bitcoin. Bis Ende 2020 hatte das Unternehmen 50 Millionen Dollar in BTC investiert, und bis Februar 2021 kaufte es weitere 170 Millionen Dollar in Bitcoins.

Related Tags

This article broadly covered the following related topics:

  • bitcoin price news
  • bitcoin twitter
  • bitcoin usd
  • what is a bitcoin and how does it work?
  • litecoin tweets

Latest

IOTA-Mitgründer Dominik Schiener beteiligt sich an Kölner Fintech-Startup Credx

Related Tags: iota cryptocurrency,iota vs miota,iota value,is iota a good investment,iota stock,iota chart,Privacy settings,How Search works,iota price prediction,iota news Credx, ein Fintech-Startup mit Sitz in Köln,...

The Hinman Deposition: A Review of What We Deserve to Know

In a recent deposition, the CEO of JPMorgan Chase, Jamie Dimon, was asked about bitcoin. The transcript is only one side of the story...

Bezahlt Elon Musk bald Miete in Bitcoin?

Als Pionier der Kryptowährungen kann Elon Musk nun den nächsten Schritt machen und seine Miete in Bitcoin (BTC) bezahlen. Obwohl nicht von Technoking selbst angekündigt,...

Ethereum Hard Fork London kommt heute – das müsst ihr jetzt wissen

Eine Erinnerung: Ethereum Hard Fork London kommt heute – das müsst ihr jetzt wissen Blog Post: Die Ethereum Hard Fork London kommt heute –...

Ethereum, Cardano und AXS vor Trendwende?

Gestern veröffentlichte die Plattform Cardano ein neues Whitepaper, welches einen wesentlichen Schritt beim Aufbau der Plattform hin zu einer globale und internationalen Blockchain vollzieht....