Bitcoin-Kurs vor dem Ausbruch? Miner halten den Atem an

Der Preis von bitcoin ist auf dem Weg zurück zu einem Allzeithoch. Selbst für Minderjährige scheinen 60.000 Dollar in weiter Ferne zu liegen. Markt-Update.

Zweifellos: Das erste Quartal war schwierig: Angetrieben durch einen enormen Preisanstieg der Hauptwährung Bitcoin ist die gesamte Marktkapitalisierung aller Kryptowährungswerte seit Januar von 880 Millionen Dollar auf über 2,1 Billionen Dollar gestiegen.

Gesamtmarktkapitalisierung ab Januar 2021 Quelle: Coingecko

Bitcoin-Kurs vor dem Ausbruch? Miner halten den Atem an

NFT Mania: Ist es die Investition wert?

NFT Zwischen dem Rauschen und dem Inhalt

Lesen Sie mehr in der führenden Zeitschrift zu Blockchain und digitaler Währung
(Print und digital)
☑ 1. Kostenlose Ausgabe
☑ Jeden Monat über 70 Seiten zu Kryptowährungen
☑ Verpassen Sie nie wieder eine Investitionsmöglichkeit
☑ Porto wird direkt an Ihre Tür bezahlt.

Im Cryptocompass-Lagerhaus.

In den letzten drei Monaten haben sich die Altcoins – die Kryptowährungen, die neben BTC stehen – immer weiter vom Marktführer entfernt. Der Anteil von Bitcoin an der gesamten Marktkapitalisierung, bekannt als Bitcoin-Dominanz, hat sich von 1. Sie ist von über 68 % im Januar auf weniger als 56 % bei Redaktionsschluss gefallen. Dies ist der niedrigste Wert seit Mai 2019.

Die Dominanz von Bitcoin im vergangenen Jahr. Quelle: TradingView

Bitcoin-Kurs vor dem Ausbruch? Miner halten den Atem an Bitcoin-Kurs vor dem Ausbruch? Miner halten den Atem an

Bitcoins kämpfen gegen die 60K-Marke

Altcoins haben davon profitiert, dass sich die Bitcoin-Bullen seit Wochen auf die 60.000-Dollar-Marke zubewegen – zumindest bisher ohne nachhaltigen Erfolg. Umso bedeutender sind die starken Kursanstiege der großen Altcoins Ether (ETH), Ripple (XRP) und Binance Coin (BNB) seit Anfang April. Mit Zuwächsen von 27 % (ETH), 109 % (BNB) und 141 % (XRP) haben die drei Top-Alcantatas in den letzten zwei Wochen die Nummer eins der Kryptowährungen überholt, die in den letzten 14 Tagen nur um 8 % zugelegt hat.

Ranger zu einem beliebigen Zeitpunkt maximal: HODL Waves Stimmen nach oben

Die Tatsache, dass bitcoin trotz mehrerer gescheiterter Ausbruchsversuche auf neue Allzeithochs zu klettern scheint, stimmt dennoch optimistisch – die gefürchtete massive Kurskorrektur, die für BTC geradezu untypisch ist, ist bisher ausgeblieben. Darüber hinaus deuten einige Indikatoren darauf hin, dass immer mehr Investoren und Miner die Füße – oder Hände – hochhalten, da sie erwarten, dass der Preis von bitcoin weiter steigen wird.

Tools und Tipps für Ihre Bitcoin-Erklärung

Wir erklären, worauf bei einer Kryptowährungs-Steuererklärung zu achten ist und stellen nützliche Optimierungs-Tools vor.

Zur Anleitung >>

Ein solcher Indikator ist HODL Waves, bereitgestellt von den Blockchain-Analysten bei Glassnode. HODL Waves ordnet die Verteilung der Bitcoin-Einheiten nach Alter. Ein Blick auf den Chart von Glassnode zeigt, dass der Prozentsatz der lange gehaltenen Bitcoin-Einheiten im Vergleich zur Hausse von Ende 2017 viel höher ist.

Bitcoin HODL Wellen von Mai 2017. Quelle: Glassnode

Bitcoin-Kurs vor dem Ausbruch? Miner halten den Atem an Bitcoin-Kurs vor dem Ausbruch? Miner halten den Atem an

Viele Menschen interessieren sich jetzt für Bitcoin-Miner, deren Verhalten oft Hinweise auf zukünftige Preisbewegungen liefert. Der Grund ist offensichtlich: Schließlich gehört der Verkauf von Bitcoins zu ihrem täglichen Brot, um ihren Betrieb zu finanzieren. Das Maß für den Verkaufsrang der Bergleute ist der Positionsindex der Bergleute (MPI). Dies führt dazu, dass BTC-Wallets die Miner aus dem einjährigen gleitenden Durchschnitt verlassen. Es gelten die folgenden Regeln: Ein Wert größer als 2 zeigt an, dass die meisten Bergleute verkaufen. Die Bergleute hier sind seit Anfang März auffallend ruhig gewesen.

Index der Bergmannsposition für das Jahr. Quelle: Kryptowährung

Bitcoin-Kurs vor dem Ausbruch? Miner halten den Atem an Bitcoin-Kurs vor dem Ausbruch? Miner halten den Atem an

Es erreichte nicht einmal den Rekord von 61.712 $ am 13. Mart hat die Bitcoin-Miner erfolgreich geoutet. Die Schlussfolgerung liegt also auf der Hand: Ein BTC-Preis von 60.000 Dollar ist für sie noch lange nicht das Ende.

Erlernen des Handels mit Kryptowährungen

Ein Einsteigerkurs zum Handel mit Bitcoin und digitalen Währungen

3-stündiger Videokurs mit Profi-Trader Robert Rotter
Jetzt handeln lernen

 

Related Tags:

bitcoinhow much are bitcoins worthbitcoin calculatorbtc calculator,People also search for,Privacy settings,How Search works,bitcoin,how much are bitcoins worth,bitcoin calculator,btc calculator

Latest

Bitcoin springt auf 57.000 US-Dollar – April nimmt versöhnliches Ende

Hey there! Before reading the article which is about Bitcoin springt auf 57.000 US-Dollar – April nimmt versöhnliches Ende, you should read about 1...

Nein zu Bitcoin! So positionieren sich EZB, IWF und BIZ gegen El Salvador

Bitcoin ist ein digitales Geldbörsenwert, welches nicht mehr kontrolliert wird. Mit dieser Positionierung wollen sie die Bitcoin Währung und ihre Nutzer diskreditieren. Bitcoin ist...

China droht Bitcoin Minern mit einer Schwarzen Liste

Die chinesische Regierung hat erneut eine Warnung an die Miner von Kryptowährungen gesendet. Wenn sie nicht sofort aufhören, werde die Regierung alternative Verfahren zur...

China setzt Bitcoin-Miner unter Druck – doch Miami heißt sie willkommen

In der chinesischen Hauptstadt Peking hat das Regierungsorgan staatliche Kontrolle über die Bitcoin-Mining-Industrie in ihrem Land. Es ist das erstemal, dass die Behörden gegen...

El Salvador einen Schritt näher an Bitcoin als Zahlungsmittel

Es gibt eine wachsende Erkenntnis, dass Bitcoin und andere Kryptowährungen in der Lage sein könnten, das Leben der ärmsten Menschen der Welt signifikant zu...